Cabinet HAVET & VANHUFFEL – Avocats

Welche Bereiche behandeln wir ?

Aus Gründen der Leistungsfähigkeit begrenzt unsere Kanzlei ihren Interventionsbereich auf Urbanismus- und Umweltrecht und damit verbundene Materien. Diese Wahl ermöglicht ihren Mitgliedern über transversale jedoch tiefgründende Kenntnisse derselben Materien zu verfügen, Verbindungen zwischen den verschiedenen Aspekten einer Akte herzustellen und die Akte in ihrer Gesamtheit zu umfassen ohne sich in Materien zu verlieren, die in keinerlei Zusammenhang stehen.

Raumordnungs- und Stadtplanungsrecht

Dieses Rechtgebiet befasst sich sowohl mit den Bestimmungen bezüglich der Ausarbeitung und Anwendung der geltenden Normen bei der Bodenbestimmung, als auch mit den Bestimmungen bezüglich der Verwaltungsverfahren für die Erteilung von Genehmigungen (Baugenehmigungen) und deren Auswirkungen.

Das Stadtplanungs- und Raumordnungsrecht betrifft sowohl die Verwaltung brachliegender Industrieflächen, Sanierungs- und Stadterneuerungsmaßnahmen, sowie den Schutz von Denkmälern und Stätten.


Umweltrecht

Dieser Bereich deckt die Gesamtheit der rechtlichen Regelungen ab, die sich in jeglicher Form mit dem Schutz der Umwelt befassen. Das Umweltrecht ist sehr fachspezifisch und komplex, der Anwendungsbereich ist zudem sehr vielfältig, da er sich sowohl auf den Boden, die Luft, das Wasser, den Abfall, die Fauna und Flora bezieht, als auch auf die Schriften der Umweltgenehmigung und auf alles, was direkt oder indirekt zu Veränderungen der Umwelt durch den Menschen führt.


Gewerbeordnung

Dieses Rechtsgebiet wurde kürzlich regionalisiert und befasst sich mit den Bestimmungen bezüglich der Niederlassung mittlerer und großer Gewerbeeinrichtungen und den dazugehörigen Verwaltungsverfahren für die Genehmigung und Anmeldung.


Öffentliches Baurecht

Dieses Rechtsgebiet beinhaltet das Vergaberecht und befasst sich mit den Bestimmungen bezüglich der Verträge zur Lieferung von Waren oder zu Dienstleistungen, die zwischen den Obrigkeiten und Privatpersonen abgeschlossen werden.

Eine komplexe landesweite Regelung legt die Bedingungen und die Art und Weise fest, nach denen diese Geschäfte vereinbart und vollzogen werden müssen.

Das Rechtsgebiet beinhaltet außerdem das Enteignungsrecht. Dieses betrifft die Übernahme von Eigentum durch die öffentliche Hand, das für die Umsetzung des allgemeinen Interesses von Belang ist. Es unterliegt ebenfalls einer komplexen Regelung.

Schließlich beinhaltet dieses Rechtgebiet auch das Öffentliche Recht, welches die geltenden Regelungen bezüglich der Nutzung, Verwaltung, Administration und Disposition des öffentlichen Eigentums bestimmt.


Privates Baurecht

Dieses Rechtsgebiet beschäftigt sich mit dem sehr umfangreichen Gebiet bezüglich der Verwaltung von Immobilien. Darunter fallen das Güterrecht, das Baurecht, das Immobilienvertragsrecht und das Mietrecht.

Anfang Seite